Donnerstag, 23 Mai 2024

Kulinarische Panoramawanderung

am So. 05. Mai 2024 von 10 - 18 Uhr

Streckenbeschreibung

Die Kulinarische Panoramawanderung findet auf zwei Streckenabschnitten statt:

Panorama-Wanderstrecke
(über die Höhenzüge mit phantastischer Aussicht)

Die Panoramastrecke erstreckt sich zwischen Glan-Münchweiler über die Reuschbacher Höhe, Fockenberg-Limbach, Matzenbach (OT Gimsbach), Theisbergstegen und Etschberg.



Die Strecke zeichnet sich durch phantastische Aussichten über das Glantal bis zu den Preußischen Bergen und in den Landstuhler Bruch aus.



An einem der schönsten Aussichtspunkte haben wir eine Picknickwiese (mit WC) für SIE eingerichtet. Genießen Sie hier die Aussichten ins Glantal oder in den Landstuhler Bruch bis hinauf zur Sickinger Höhe. Ein besonderes Highlight auf dieser Strecke finden Sie in Fockenberg-Limbach mit einer sehenswerten Schlepperausstellung. Dort gibt es neben vielen Leckereien auch Unterhaltung durch den Musikverein Reichenbach. Außerdem können Sie an allen Stationen den Bahn-Fahrplan für diesen Tag einsehen.

 

Der zweite Panoramaabschnitt führt von Theisbergstegen über den Remigiusberg (Burgruine Michelsburg und die "Alte Probstei" mit leckerem Essen) nach Etschberg mit unzähligen Angeboten (Kulinarisch, sportlich und für Kinder) auf dem dortigen Sportplatz und zurück nach Theisbergstgen wo auch allerlei Kulinarisches geboten wird. Wer einen Abstecher zur Buchwaldhütte (Pfälzer-Wald-Verein Theisbergstegen) macht, hat dort ebenfalls eine einkehrmöglichkeit (ab 13 Uhr) und einen tollen Blick auf den Remigiusberg. Von der Buchwaldhütte kann man bequem nach Gimsbach wandern und über die Stände in Godelhausen zurück nach Theisbergstegen.
 


Biergarten auf dem Remigiusberg (geöffnet ab 10 Uhr)

 

Glan-Blies-Radweg  (barrierefrei und für Kinderwagen geeignet)

Die zweite Strecke führt auf dem Glan-Blies-Radweg von Theisbergstegen über OT Gimsbach, Matzenbach, Rehweiler nach Glan-Münchweiler. Diese Strecke ist überwiegend asphaltiert und hat keine nennenswerten Steigungen. Sie ist für Personen mit leicht eingeschränkter Mobilität und für Familien mit Kinderwagen besonders gut geeignet.

 

 

 

Anreise zur Panoramawanderung 2023

 

mit der Bahn im Rheinland-Pfalz-Takt

mit dem Auto (Parkplätze vorhanden)

Kontakt

 
Verbandsgemeinde Oberes Glantal

Rathausstraße 8

66901 Schönenberg-Kübelberg

   

Frau Linn  Tel: 06373 504 - 0

poststelle@vgog.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok